... mehr als nur eine Gewerkschaft
Kreisverband Schaumburg
  Home     Vorstand     Heißer Draht     Recht     Presse     Termine     Chronik     Links     Kontakt     Mailverteiler    
 
 
 

Warum GEW?
Gute Gründe

Anmeldung

 

gute Gründe ...

... für eine Mitgliedschaft in der Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft

  • Die GEW organisiert Beschäftigte, Auszubildende und auch Beschäftigungslose aus allen Bereichen von Bildung und Erziehung. Sie ist kein Verein für bestimmte Schulformen oder bestimmte Statusgruppen.

  • Die GEW ist eine Bildungsgewerkschaft. In ihr sind Studierende, Sozialpädagogen, Professoren, Anwärter und eben viele Lehrer - egal ob Angestellte oder Beamte.

  • Der GEW geht es um mehr als Geld. Sie steht für ein modernes demokratisches Bildungssystem.

  • Die GEW ist eine engagierte Reformkraft. Sie begreift Bildung - auch in Zeiten knapper Kassen - im gesellschaftlichen Kontext als Zukunftsaufgabe.

  • Die GEW ist Tarifpartner. Sie sichert durch Beratung und Aufklärung, durch Öffentlichkeit, Aktionen, Verhandlungen und Tarifverträge soziale Interessen.

  • Die GEW ist eine lebendige und aktive Organisation. Sie lebt von ihren ehrenamtlich wirkenden Vertrauensleuten vor Ort und vom Mitmachen der Mitglieder.

  • Die GEW verfügt über erfahrene und starke Personalräte, die für unsere Rechte streiten und mit den Mitbestimmungsmöglichkeiten im Interesse der Beschäftigten umzugehen wissen.

  • Die GEW kennt die Gesetze und ihre Tücken. Sie hat einen starken Rechtsschutz und schützt ihre Mitglieder durch eine Berufshaftpflichtversicherung.

  • Die GEW ist die Organisation, die sich um den "Nachwuchs" an den Bildungseinrichtungen kümmert und dessen Einstellung fordert. Die GEW weiß: "Ohne das Bündnis von Jungen und Alten sehen Bildung, Erziehung und Wissenschaft alt aus!"